• Sie möchten gerne Ihre alten Schallplatten als MP3 mit dem Smartphone oder im Autoradio hören?
  • Sie haben noch Tonbandkassetten?
  • Sie wollen Ihre VHS-Videos als DVD oder bei Youtube sehen?
  • Sie wollen Ihre Papierfotos oder Dias auf dem PC sehen oder in einem Fotoblog im Internet präsentieren?

Da helfe ich Ihnen gerne weiter.

Wie Sie mich erreichen können, steht im Impressum.

 

Dieser Punkt beinhaltet Beratung zur ergonomischen Gestaltung des Arbeitsplatzes bis hin zur Auswahl der richtigen Programme und zusätzlichen Tools für wiederkehrende Vorgänge, Einrichtung von arbeitserleichternden Optionen wie Programmsteuerung durch Mausgesten, Sprachsteuerung und anderes.

Update 01/2014

Sollten Sie Hilfe zur Gestaltung gewerblicher Computer-Arbeitsplätze benötigen, kann ich jetzt auch gerne weiterhelfen. Wenden Sie sich zu diesem Zweck jedoch bitte an meinen Arbeitgeber fri-it.de, damit alles kaufmännisch und rechtlich inklusive Garantie und allem, was dazu gehört, einwandfrei abgewickelt werden kann. Dort haben wir auch die Möglichkeiten, komplexere Aufgaben anzupacken, die über Einzelplatzlösungen hinaus reichen.

Privatpersonen kann ich in kleinem Rahmen in meiner Freizeit unterstützen, solange ich dadurch nicht als Konkurrent meiner Firma auftrete. Das ist mein Hobby und dient sozusagen der Nachwuchsförderung. Hardware-Reparaturen muss ich im privaten Bereich leider ablehnen, da ich in diesem Bereich nicht versichert bin.

Hier ist eine Liste der Programme, von denen Anleitungsvideos geplant sind und deren Anwendung ich auch gerne persönlich vermittle:

 

1. Plugin Fire Gestures.
2. Archiv Verküpfung auf dem Desktop.
3. Free Commander
4. X-Mouse-Button-Control
5. PDF-SAM
6. Spectral Cleaning mit MCLAB
7. Taskbar Shuffle
8. aTubeCatcher
9. SystemExplorer
10. Free CD MP3 Converter
11. Ultra Search
12. MP3 DirrectCut
13. WinDirStat
14. Backup and Recovery Free Edition
15. Easeus Partition Manager
16. 7+ Taskbar Tweaker
17. Greenshot
18. Ältere Rechner auf Leistung trimmen
19. Taskleiste senkrecht bei 16:9
20. Hintergrundbilder? Muss das sein?
21. Große E-Mails versenden mit YouSendIt
22. Thunderbird, warum?
23. Nitro PDF
24. VLC Media Player
25. Firefox Newtab-Seite: Anzahl der Reihen und Spalten definieren. 01:55 06.06.2013
26. Google-Browser? Nein Danke - Bitte nicht!  05:58 06.06.2013
27. Startpage Suchmaschine.  05:58 06.06.2013
28. Adblock + Ghostery 10:39 06.06.2013
30. StrokeIt
31. IrfanView
32. GIMP

 

Die Liste wächst ständig. Es sind hier nicht alles "Programme" im engeren Sinn. Es befinden sich darunter auch Browser- und Betriebssystemerweiterungen sowie Windows-Einstellungen, die einem die Arbeit sehr erleichtern können.

Dabei geht es um Grundlagen der Bedienung von Windows XP und Windows 7. Windows 8 ist in Vorbereitung, aber aus meiner Sicht noch nicht praxistauglich.

 

Update 01/2014

Mittlerweile haben wir Windows 8 in der Praxis ausgiebig getestet. Auch bei anspruchsvollen Aufgaben (3D-Berechnungen, starkes Multitasking) läuft es stabil und lässt an Performanz keine Defizite erkennen. Mittlerweile kann man die Oberfläche wieder wunschgemäß anpassen. Inwiefern man damit in einen "Walled-Garden" gesperrt wird, bleibt noch abzuwarten. Noch ist das System offen und lässt die Installation von "Non-Microsoft-Produkten" zu. Die technischen Voraussetzungen, per Fernsteuerung die Installation von Fremdprodukten zu blockieren, sind bereits gegeben.

Vorzugsweise verwende ich das CMS  Joomla! 2.5, um Webseiten zu erstellen. Bisherige positive Erfahrungen konnte ich mit den Anbietern Alfahosting.de, 1&1 sowie neuerdings auch T-Home machen. T-Home war bis vor kurzer Zeit für dynamische CMS nur sehr bedingt geeignet, hat aber die Technik aktualisiert.

 

Update 01/2014

Mittlerweile ist Joomla 3.2 so weit entwickelt, dass man damit gut arbeiten kann. Im Frühjahr wird die 3er-Version als neuer Long-Term-Zweig in Serie gehen. Für Entwickler ist es wirklich ein angenehmeres, weil ergonomischeres Arbeiten. Für kleine Privatprojekte stehe ich gerne zur Verfügung. Für Projekte mit gewerblichem Charakter, die der Rechtssicherheit bedürfen, wenden Sie sich bitte an meinen neuen Arbeitgeber:

F R I - I T . D E

 

Kleine Anleitung gefällig?

 

{youtube}bGAITmNFgu4{/youtube}

Direktlink zu Youtube

 

Klar! Das Bild ist erst mal viel zu klein! Aber in der unteren rechten Ecke der Vorschau ist rechts neben dem Youtube-Logo ein kleines Symbol, das einem durch Anklicken das Video in voller Größe anzeigt. Sichtbar wird das, wenn das Video läuft. Zum Beenden der Vollbildansicht braucht man einfach nur die ESC-Taste (links oben) zu drücken.

Wem das zu ungewohnt ist, kann auch gerne den Direktlink zu Youtube anklicken. Dort können auch Kommentare zu den Videos hinterlassen werden.

 

 

Nach oben