Ein neues Blog zum Thema Christ & Technik.

Momentan sind die Inhalte noch etwas dünn gesät und das Rot in der Titelgrafik ist vielleicht doch eine Spur zu intensiv, aber was soll's? Erst mal Inhalte erstellen. Die Kosmetik kommt später dran. Eine endgültige Form wird es nie geben, aber der Weg dort hin ist ja das Ziel. In Anbetracht der Tatsache, dass es erst ein paar Millionen Blogs gibt, hat meins ja gerade noch gefehlt.

Wer wissen will, was diese Seite soll, braucht nur mal hier zu klicken.

Ich wünsche Ihnen angenehmen Aufenthalt, viel Freude beim Lesen und schauen - und vielleicht können Sie ja etwas mitnehmen, das Ihnen die Arbeit am PC erleichtert oder das Leben bereichert.


 

Nachdem ich zwei Stunden damit verbrannt habe, die Navigation zu aktualisieren, brauche ich erst mal eine Pause. Der T-Kom-Server ist derartig lahm, dass er bei jedem Speichervorgang erst mal eine Konrad-Zuse-Gedächtnisminute einlegt. Das macht keinen Spaß.

Bis später.

Nach oben